Alojamiento y dominio gratuitos durante un año ¡Participar ahora!
España España
  • Perfil de la empresa
  • Descargas
  • Notas de prensa
  • Áreas a través de easyname

Perfil de la empresa

La easyname GmbH es una empresa de alojamiento, dominio y servicios web austriaca, regentada por su propietario. La empresa tiene su sede en Viena, donde están también los dos centros de computación de alto rendimiento propios. Otros emplazamientos están en Fráncfort y Zúrich.

Con el kit intuitivo para página web y con blogs de un clic y tiendas easyname ofrece un acceso sencillo y rápido al mundo web para todos. Los expertos y expertas se benefician del alojamiento ilimitado y de bases de datos adaptables incluyendo muchas aplicaciones de red profesionales. Con productos gratuitos y caritativos easyname ayuda, además, a organizaciones sin ánimo de lucro y al sector de la educación.

Con el objetivo de desarrollar el comprobador de dominio más rápido con la interfaz de usuario más sencilla, Florian Schicker ha creado en el año 2006 la marca easyname, como parte de la Nessus GmbH. Desde entonces easyname sigue creciendo, y entretanto se ha convertido en uno de los mayores proveedores de alojamiento web en Austria y es regentado desde el 2013 como empresa autónoma.

En este momento la empresa tienen una plantilla de 27 trabajadores y trabajadoras. Más de 100.000 clientes satisfechos confían en los productos sencillos, seguros y fiables y a la atención individual, desde nuestro propio equipo.

Descargas

Florian Schicker (Director general y fundador)

Para fondo claro (jpg, png, eps)

Logotipo de easyname GmbH para fondo claro

Para fondo oscuro (jpg, png, eps)

Logotipo de easyname GmbH para fondo oscuro

Notas de prensa

Wien (OTS) - Das Wiener Unternehmen easyname GmbH hat ein neues Hosting-Produkt gelauncht. Damit können Neukunden erstmals 12 Monate lang völlig kostenfrei und ohne Verpflichtung zur Verlängerung ein Hostingpaket und eine eigene Domain ausprobieren. Das kostenlose Hosting umfasst u.a. 20 GB Speicherplatz, eine frei wählbare .AT-Domain und eine Datenbank.

"Wir haben bemerkt, dass es am Markt viele vermeintlich kostenfreie Angebote im Bereich Hosting und Domains gibt", erklärt Florian Schicker, easyname Gründer und Geschäftsführer. "Erst bei genauerer Prüfung oder manchmal auch erst nach Ablauf der ersten Vertragslaufzeit bemerkt der Kunde, dass er am Ende doch bezahlen muss", so Schicker weiter. "Unsere Intention war, diesem unfairen Verhalten etwas entgegen zu setzen und ein echtes Gratis-Produkt anzubieten. Wir möchten, dass der Kunde bei uns bleibt weil er von den easyname-Services überzeugt ist und nicht weil er muss."

Wenn der Kunde sich nach Ablauf des ersten Jahres dafür entscheidet die Dienste von easyname weiter in Anspruch zu nehmen, wird das Hostingpaket kostenpflichtig. Die jährlichen Gebühren sind vergleichsweise günstig - gemessen an den Dienstleistungen von anderen europäischen Hostinganbietern. Weitere Informationen zum Gratisprodukt sind unter www.easyname.at/de/hosting in Erfahrung zu bringen.

easyname GmbH ist ein österreichischer eigentümergeführter Anbieter von Webhosting und Domains, mit Serverstandorten in Österreich, Deutschland und der Schweiz. easyname wurde 2006 gegründet, betreut international über 50.000 Kunden und beschäftigt 20 Mitarbeiter.

Rückfragen & Kontakt:

easyname GmbH
Mag. (FH) Susanne Strasser
ss@easyname.at
Tel.: 0043 1 3532222-4001
www.easyname.at

Quelle: APA OTS

Wien (OTS) - Der Webhosting- und Domain-Anbieter easyname stellt all jenen, die sich in der aktuellen Flüchtlingskrise engagieren und dafür eine Webseite benötigen, kostenlosen Webspace und eine Domain zur Verfügung.

Interessenten müssen nur eine kurze Projektbeschreibung und den gewünschten Domainnamen auf der Webseite www.easyname.at/wirhelfen angeben, oder die Informationen an wirhelfen@easyname.at senden. easyname wird dann so rasch als möglich die benötigten Produkte aktivieren.

"Wir haben uns überlegt, wie wir schnell und unkompliziert einen Beitrag leisten können um kurz- und auch längerfristig zu helfen", erklärt Florian Schicker von easyname die Initiative. "Die Wiener haben in den letzten Tagen gezeigt, dass sie sich für Menschen einsetzen, wenn Hilfe gebraucht wird - wir möchten das auch als Unternehmen unterstützen."

easyname GmbH ist ein österreichischer eigentümergeführter Anbieter von Webhosting und Domains, mit Serverstandorten in Österreich, Deutschland und der Schweiz. easyname wurde 2006 gegründet, betreut international über 50.000 Kunden und beschäftigt 20 Mitarbeiter.

Rückfragen & Kontakt:

easyname GmbH
Susanne Strasser
ss@easyname.at
Tel.: 0043 1 3532222-4001
www.easyname.at

Quelle: APA OTS

Wie Betriebe vom neuen Raum im Web profitieren Wien (TP/OTS/OTS) - .wine, .beer, .bar - das sind nur 3 von 500 neuen Domainendungen, die seit Anfang 2014 schrittweise auf den Markt kommen. Reges Interesse an den so genannten New Top Level Domains kommt aus der Gastronomie Branche. Viele Betriebe erwarten sich durch möglichst aussagekräftige Domainnamen, wie z.B. www.geburtstags.catering für ihre Website einen Wettbewerbsvorteil im Kampf um die Sichtbarkeit im Web.

Doch auch hier gilt: Wer gute Domainnamen haben möchte muss schnell sein. Die größten Chancen seine Wunschdomain zu bekommen hat, wer sich die Domainnamen schon vor dem offiziellen Start sichert. Beim österreichische Domain- und Hosting Anbieter easyname beispielsweise (www.easyname.at) können Domains kostenlos und unkompliziert vorbestellt werden.

Warum aber sollten die Betriebe die neuen Domainendungen überhaupt in ihr Portfolio aufnehmen? "Viele unserer Kunden erweitern ihre bestehenden .at oder .com-Domains um jene Domainendungen, die ihre Dienstleistungen beschreiben" erklärt Florian Schicker, Geschäftsführer und Gründer der easyname GmbH. "Domainendungen wie .bar, .food, .cooking. cafe. oder .wine können für ein und dasselbe Lokal passen und gleichzeitig unterschiedliche Zielgruppen ansprechen. Oft geht es auch einfach darum, der Konkurrenz zuvorzukommen und nachdem die jährlichen Kosten im Bereich von ca. EUR 15 bis EUR 60 überschaubar sind, ist ein gutes Domainportfolio auch für kleinere Betriebe leistbar", so Schicker weiter.

Für Eigentümer von eingetragen Marken besteht die Möglichkeit, sich mit einer Eintragung in das sogenannte Trademark Clearinghouse (www.trademark-clearinghouse.com) vor unerwünschten Domainregistrierungen des eigenen Markennamens zu schützen.

Die ersten neuen Domainendungen wurden Anfang 2014 von der ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) freigegeben. Bis Ende 2015 werden voraussichtlich mehr als 500 neue Domainendungen zur Verfügung stehen. Am meisten Registrierungen konnten bis dato die Domainendungen .xyz, .club, .guru und .berlin verzeichnen.

Quelle: APA OTS

Áreas a través de easyname

20.1.2016

futurezone über die das kostenlose 20 GB Hosting + Domain-Angebot von easyname

futurezone.at
19.1.2016

ScummVM über den Umzug zu easyname und die schicke easyname Teamseite

scummvm.org

Contacto de prensa:

Mag. (FH) Susanne Strasser

Fernkorngasse 10/3/501
A-1100 Wien

Tel: +43 (0)1 353 22221
presse@easyname.com